"Wir fördern die grundlegenden natürlichen Fähigkeiten für ein erfolgreiches Lernen"

Erste Hilfe Kurs im Wald

September 2022, Rechtzeitig zu Beginn der Herbstsaison organisisierte der Naturpark Purkersdorf einen 16-stündigen Erste Hilfe Kurs mit Schwerpunkt Verletzungen im Wald. Unter der fachkundigen Leitung von Samariterbund-Purkersdorf Obmann Christian Hiel erhielten die Teilnehmer*innen wichtige Infos zur Erstversorgung und konnten in vielen praktischen Übungen auch ihr Wissen gleich anwenden. Unter den verschiedenen Kooperationspartnern des Naturpark Purkerdorf waren auch wir von Natürlich Lernen dabei. Danke für diesen wervollen Kurs!

Wald entspannt!

April 2022, Achtsamkeitspraxis in der Natur,  Im Rahmen der Kooperation mit dem Naturpark Purkersdorf begleitet Mag. Doris Lackner / Natürlich Lernen die Teilnehmer durch den Naturpark. Einfachen Atem- und Bewegungsübungen bringen Ruhe und Entspannung, die Verbindung zur Mutter Erde wird gestärkt und das seelische Gleichgewicht kann sich einstellen.

Ein Hoch dem Pflanzbeet im Schulgarten

Juni 2022. Im Herbst des vorigen Schuljahres startete die GTVS Alterlaa im Rahmen der Freizeitpädagogik das Projekt „(G)Artenvielfalt im Schulhof“. Gemüse und Kräuter wurden als Mischkulturen in Pflanztrögen angebaut und von den Schulkindern unter Anleitung von Freizeit- und Naturlernpädagogin Irene Obetzhofer betreut. Mit Saisonstart 2022 stellte die Wiener Gesundheitsförderung (WiG) im Rahmen des Wiener Schulfruchtprogramms auf Antrag der Schulleitung ein professionelles Hochbeet zur Verfügung.