Logo NatuerlichLernen oH v2

 

@ Natürlich Lernen/Obetzhofer

Vorweihnachtlicher Bastelspaß in der Kinderbastelecke von Natürlich Lernen auf den Adventmärkten in Pressbaum und Tullnerbach  ist auch dieses Jahr wieder angesagt. Hier finden Sie ein paar Ideen, wie man aus Naturmaterialien und Altmaterialien oder Resten hübsche Weihnachtsdeko mit Kindern ganz einfach herstellen kann. Die Bastelwerke können gleich als kleines Weihnachtsgeschenk für Verwandte, Bekannte und Freunde verwendet werden.

Wir wünschen gutes Gelingen beim Basteln in der Vorweihnachstszeit!

Aus Recycling-Material wie Alu-Dosen oder Papierrollen lässt sich durch Befüllen mit Naturmaterialien hübsche Weihnachtsdeko herstellen.

Wer aufmerksam durch die Natur geht, findet im Wald, auf Wiesen, im Garten oder auch am Wegrand zahlreiche Baum- und Strauchfrüchte, Zweige, Ähren oder Blütenstände. Die Materialen kann man bereits im Sommer und Herbst sammeln und trocknen. Die Dosen oder Papierrollen werden mit etwas Altpapier ausgepolstert, das erspart den Steckschwamm. Dann einfach d'rauf los stecken oder befüllen. Hübsch sieht es auch aus, wenn in die mitte des Gesteckes eine Christbaumkerze gesetzt wird. 20171120 080722

Dabei aber aufpassen, dass die getrockneten Naturmaterialien nur maximal bis zur Hälfte der Kerzenhöhe reichen, damit sie bei brennender Kerze kein Feuer fangen! Niemals unbeaufsichtigt brennen lassen!

20171208 185217 resized 1Dekorative Sterne aus Altkarton als Teelichthalter oder Aufhänger sind mit ein wenig Geschick für Groß und Klein mit Leichtigkeit anzufertigen.

20171210 174245 resized 1Aus Kartonsteigen oder Verpackungskartons werden Sterne oder auch andere Formen ausgeschnitten. Das Teelicht wird mittels Doppelklebeband fixiert, beim Aufhänger nicht vergessen, vor dem Verzieren ein Loch für die Schnur zu machen. Die Kartonform nun mit Bastelkleber oder Bastelleim großflächig bestreichen und Naturmaterialien wie Rindenstücke, Bucheckern, Kerne oder getrocknete Strauchfrüchte gemeinsam mit Duftnelken, Anissternen, Zimtstücken oder getrockneten Orangenschalenstücken, auch ungekochten Nudeln, daraufkleben. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt!